Herzlich willkommen!

Meike Siemen absolvierte ihr journalistisches Volontariat bei Radio Schleswig-Holstein. In dieser Zeit übernahm sie die Redaktion und Präsentation von Nachrichten, arbeitete redaktionell für verschiedene Tagessendungen und wurde als Reporterin eingesetzt.


Im Anschluß übernahm sie als Co-Moderatorin die Morgensendung bei Radio NORA. Hinzu kam die Moderation von Großveranstaltungen. 2003 ging sie erstmaks nach Australien, um vor Ort verschiedene Radiosender kennenzulernen. 2004 erhielt sie die Chance in Australien für das landesweite Radionetzwerk dmg radio in der regionalen und nationalen Vermarktung zu arbeiten.

Zurück in Deutschland nutzte Meike Siemen ihre Erfahrung in Vertriebsprojekten und im Netzwerkaufbau für verschiedene Auftraggeber. Danach übernahm sie als Mitglied der Geschäftsführung eines Immobilienunternehmens die Verantwortung für die Organisationsentwicklung und Vermarktung.


Seit 2009 arbeitet sie selbständig als Wirtschaftsmediatorin, Moderatorin und systemische Beraterin. Sie begleitet Komunikations- und Klärungsprozesse (z.B. Unternehmensnachfolge) und qualifiziert Führungskräfte und Teams vorrangig im Konfliktmanagement, der Gesprächsführung und im Kooperationsverhalten. Außerdem moderiert sie regelmäßig Podiumsdiskussionen, führt Präsentationsinterviews und durch Veranstaltungen etc..